Für Ihre Post können Sie über den Förderverein evangelische Jugendarbeit Urbach schöne Wohlfahrts-Briefmarken mit attraktiven Motiven beziehen. Gleichzeitig unterstützen Sie mit jedem Briefmarkenerwerb die Jugendarbeit in Urbach. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihr Beitrag direkt und vollständig in die evangelische Jugendarbeit Urbach fließt.
Die aktuellen Wohlfahrtsbriefmarken können bei
Elke Schroth, Gartenstraße 41 und
Christian Bühler, Mönchsbergweg 10, Tel.: 07181/410525
erworben werden.

Eine Online-Bestellung ist über die Homepage des Fördervereins möglich: http://www.feju-urbach.de/

zurück zur Startseite

Termine

Sonntag, 24. Februar,
Sexagesimä

Afrakirche:

9.30 Uhr
Gottesdienst, Pfarrer Hoinkis

9.30 Uhr
Kindergottesdienst im Gemeindehaus

Die Kollekte ist für die Aufgaben in unserer eigenen Gemeinde bestimmt.

Friedenskirche:

Kein Gottesdienst und kein Kindergottesdienst

Montag, 25. Februar

18.00 Uhr
Ökumenisches Friedensgebet im Gemeindehaus

19.00 Uhr
Probe Weltgebetstagschörle in der Friedenskirche

Dienstag, 26. Februar

14.30 Uhr
Ökumenischer Informations- nachmittag zum Weltgebetstag in der Friedenskirche

20.00 Uhr
Kirchenchorprobe im Gemeindehaus

Mittwoch, 27. Februar

9.00 Uhr
Liturgische Morgenfeier im Gemeindehaus, Pfarrer Dieterle

20.00 Uhr
Öffentliche Kirchengemeinde- ratssitzung in der Friedenskirche

Donnerstag, 28. Februar

20.00 Uhr
Posaunenchorprobe im Gemeindehaus

Freitag, 1. März

10.30 Uhr
Andacht im Alexanderstift,
Haus Schlossstr.,
Pastor Gottwald

19.30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag in der Friedenskirche

Samstag, 23. Februar 2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen.
Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.

Pfarramtssekretärin


Dorothee Kaiser (zuständig für beide Seelsorgebezirke)
Kirchgasse 4
73660 Urbach

Telefon: 07181 / 81467

Öffnungszeiten d. Gemeindebüros:
Mo, Di, Fr: 9.00 – 11.30 Uhr
Mi: 14.00 – 17.00 Uhr


Unsere Bankverbindungen


Volksbank Stuttgart

IBAN
DE53 6009 0100 0603 5180 01

BIC VOBADESS


Kreissparkasse Schorndorf

IBAN
DE29 6025 0010 0005 0022 16

BIC SOLADES1WBN